Stacks Image 1105

PD Dr. med. Joachim Teubner


Facharzt für Nuklearmedizin
Facharzt für Diagnostische Radiologie

Ausbildung:

  • Physikstudium Universität Kiel und Tübingen, Physik-Diplom 1977
  • Medizinstudium Universität Tübingen und Heidelberg, Approbation als Arzt 1982
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Deutschen Krebsforschungszentrum Heidelberg bis 1983
  • Facharztweiterbildungen in Radiologie und Nuklearmedizin an den Universitäten Mannheim und Heidelberg
  • Habilitation für das Fach Klinische Radiologie auf dem Gebiet der Mammadiagnostik 1994
  • Hochschuldozent und Oberarzt in Klinischer Radiologie und Nuklearmedizin am Universitätsklinikum Mannheim bis 2004
  • Leitung Diagnostisches Brustzentrum an der Klinik St. Elisabeth in Heidelberg seit 2004
  • Niederlassung als Nuklearmediziner in Schwetzingen von 2011 bis 2017


Mitgliedschaften:

  • Landesärztekammer Baden-Württemberg
  • Deutsche Röntgengesellschaft (DRG)
  • Europäische Röntgengesellschaft (ESR)
  • Deutsche Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin (DEGUM)
  • Deutsche Gesellschaft für Senologie (DGS)


Klinische Schwerpunkte:

  • Mammographie, Sonographie, Mamma-MRT
  • Interventionelle Mammadiagnostik
  • Onkologische Bildgebung im MRT, CT und in der Nuklearmedizin


Wissenschaftliche Schwerpunkte während der Zeit im Universitätsklinikum Mannheim:

  • Dynamische Mamma-MRT
  • Stereotaxie und Vakuumbiopsie
  • Mammasonographie
  • Experimentelle Radiologie
  • Veröffentlichungen: PubMed Literaturverzeichnis